FANDOM


Gha Nachkt
Gha Nachkt
Beschreibung
Spezies:

Trandoshaner

Geschlecht:

maskulin

Augenfarbe:

braun

Haarfarbe:

keine

Körpergrösse:

unbekannt

Biografische Daten
Geburtsdatum:

unbekannt

Todesdatum:

22 VSY - 19 VSY

Heimat:

Trandosha

Zugehörigkeit:

Separatisten

Gha Nackt war ein trandoshanischer Schrotthändler, der während den Klonkriegen Anakin Skywalkers Astromechdroide R2-D2 für General Grievous kidnappte. Nachkt wurde von Grievous getötet, als er einen höheren Preis für den Droiden forderte.

Jedi an BordBearbeiten

Nachdem der Jedi Anakin Skywalker seinen Astromechdroiden während der Schlacht um Bothawui verloren hatte, begab er sich auf die Suche nach ihm. Gemeinsam mit seinem Padawan Ahsoka Tano traf er auf die Vulture's Claw, Nachkts Schiff, auf dem er R2-D2 vermutete. Nachkt beteuerte, keinen Astromech an Bord genommen zu haben. In Wahrheit hatte er jedoch R2-D2 für General Grievous gekidnappt. Er versuchte die Jedi in eine Falle zu locken, indem er sie an einem Ort suchen liess, an dem einige IG-88 Attentäterdroiden lagen. Die Jedi konnten die Attentäterdroiden besiegen, fanden ihren Astromech jedoch nicht. Sie entfernten sich wieder und Nachkt nahm Kontakt mit Grievous auf, dem er erklärte, dass der Droide anscheinend sehr wertvoll sein müsse.

Die Skytop-StationBearbeiten

Vultures Claw

Die Vulture's Claw fliegt die Skytop-Station an.

Nachkt brachte den Droiden zur Skytop-Station, einer Raumstation der Separatisten auf dem Mond Ruusan. Er hatte jedoch erst zu spät gemerkt, dass der Astromechdroide ein Signal gesendet hatte und so seine Position übermittelt hatte. Anakin Skywalker, der auf der Suche nach einer separatistischen Abhörstation war, empfing das Signal und verfolgte die Vulture's Claw. Er entdeckte die Skytop-Station. Derweil hatte Nachkt den Droiden Grievous übergeben, welcher ihm befahl, den Astromech zu zerlegen und in ihm nach Daten zu suchen. Wenig später entdeckte Nachkt, dass die Daten des Droiden, und somit sämtliche Strategien der Republik, nicht gelöscht wurden. Als er das Grievous zeigte, verlangte er mehr Geld für den Astromech, doch Grievous zückte sein Lichtschwert und tötete Nachkt.

CameoBearbeiten

Gha Nachkt hat auch im Kinofilm zu The Clone Wars einen kleinen Auftritt, in Ziros Bar sitzt er an der Theke und konsumiert ein Getränk.

Hinter den KulissenBearbeiten

Nachkt wird vom bekannten Schauspieler Ron Perlman gesprochen, der unter anderem in den Comic-Verfilmungen von "Hellboy" die Hauptrolle gespielt hat.

QuellenBearbeiten