FANDOM


R2-D2 ist ein Astromechdroide. Er ist der beste Freund von C-3PO

I-R2D2.jpg

Besitzer Bearbeiten

  1. Königshaus von Naboo (32 vSY)
  2. Padmé Amidala (32 vSY - 22 vSvY)
  3. Anakin Skywalker bzw. Darth Vader (22 vSY - 19 vSY)
  4. Bail Organa (19 vSY -  Jahr 0)
  5. Owen Lars (Jahr 0)
  6. Luke Skywalker (Jahr 0 - 3 nSY)
  7. Jabba der Hutte (3 nSY)
  8. Luke Skywalker (3 nSY)

Filmographie Bearbeiten

Hinter den Kulissen Bearbeiten

  • Der 0,96 meter große R2-D2 kann nur Pieptöne von sich geben. Übersetzt wird seine  Sprache oft von seinem unzertrennlichen Freund C-3PO. Ist R2-D2 in einem Raumschiff als Helfer eingesetzt, übersetzt der Bordcomputer die Sprache für den Piloten (z.B. im Flug nach Dagobah in Luke Skywalkers X-Flügler).
  • Der Droide wurde von dem kleinwüchsigen Schauspieler Kenny Baker gespielt. Dabei saß dieser in dem Droiden und steuerte ihn auch von dort. Alternativ wurde er auch ferngesteuert oder animiert.
  • Auf den Namen R2-D2 kam George Lucas, weil der erste Auftritt des Droiden für Filmrolle 2 im Dialog Nr. 2 vorgesehen war (R2-D2 = Reel 2 Dialogue 2).
  • Der berühmte Dome (der Kuppel) wurde aus einer halben Waschmaschinentrommel aus den 1930er Jahren hergestellt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.