FANDOM


Ziro

Ziro Desilijic Tiure war ein Hutt, der zunächst als Kredithai auf Sleheyron arbeitete, bevor er auf Coruscant die Geschäfte der Hutts und des Verbrechersyndikats Schwarze Sonne kontrollierte. Um Anführer des Hutt Clans zu werden, ging er während der Klonkriege einen Pakt mit der Separatisten ein und ließ den Sohn seines Neffen Jabba Desilijic Tiure entführen. Die Senatorin Padmé Amidala konnte den Verrat jedoch aufklären und ihn gefangen nehmen. Als Rache beauftragte er die Kopfgeldjägerin Aurra Sing Amidala zu töten, doch misslang das Attentat und es gelang der Padawan Ahsoka Tano, Ziro als ihren Auftraggeber zu identifizieren. Einige Zeit später wurde er jedoch einer Gruppe Kopfgeldjäger unter der Führung von Cad Bane aus dem Gefängnis befreit, da ihn die anderen Hutts mit seinem Wissen über die Verbrechen des Hutt-Rates für zu gefährlich hielten. Bane brachte ihn nach Nal Hutta, wo er in Gefangenschaft der Hutts geriet, jedoch von seiner früheren Liebe Sy Snootles befreit wurde. Als er wenig später mit ihr nach Teth reiste, um die Aufzeichnungen über die kriminellen Aktivitäten erneut in seinen Besitz zu bringen, wurde er jedoch von Snootles erschossen, die in Jabbas Auftrag die Daten finden und Ziro töten sollte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.